FONT UNICOM

SoSe 2012  //  Design/Typographie

Die Schrift mit dem Namen „Unicom“ ist im Fach Design/Typografie  (SoSe 12) entstanden. Es handelt sich dabei um eine modulare und vor allem massive Schrift. Ein Booklet mit besonderem Format stellt die Charakteristik der Schrift dar. Die Unicom ist eine konstruierte, serifenlose Headlineschrift. Die Idee für die Verbindung von Kanten und Rundungen beruht auf dem Schreiben mit einem Flachpinsel.